Allgemeine Datenschutzbedingungen von Enduro Action Team

Enduro Action Team (EAT) nimmt die Belange des Datenschutzes ernst und möchte sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung der Webseiten von EAT geschützt wird. Wir haben daher diese Hinweise zur Datenverarbeitung erstellt, in denen wir unseren Umgang mit Ihren Daten erläutern.

Wir behalten uns vor, den Inhalt von Zeit zu Zeit anzupassen. Es empfiehlt sich daher, unsere Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.

1. Personenbezogene Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Wir werden nur solche personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die für die Durchführung und die Inanspruchnahme unseres Warenvertriebs und unserer Freizeitveranstaltungen erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Kunden enthalten. Dazu zählen beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse, die Wohnadresse, das Geschlecht, das Geburtsdatum, die Telefonnummer oder auch das Alter.

2. Zwecke der Erhebung personenbezogener Daten

EAT benötigt Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • Zur Abwicklung Ihrer Bestellung (Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Wohnadresse, Ihre Lieferadresse, Ihre Rechnungsadresse, ggf. auch Ihre Bankverbindung, Kreditkartenangaben)
  • Zur Beantwortung Ihrer Fragen (Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer)
  • Bei der Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich unter info@enduroactionteam.com

3. Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte

Für die Abwicklung Ihrer Bestellung ist es i.d.R. notwendig, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte zu übermitteln (z.B. Paketdienste, Speditionen). Die an Dritte weitergegebenen Daten dürfen von diesen ausschließlich zur Erfüllung der ihnen obliegenden Verpflichtungen oder Aufgaben verwendet werden. Übermittlungen an staatliche Einrichtungen oder Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

4. Erhebung und Verarbeitung von Daten durch Google Analytics

Die Webseite von EAT benutzt Google Analytics (im Folgenden: GA), einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). GA verwendet sogenannte „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die die Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden anonymisiert, so dass sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden können. Die Daten werden i.d.R. an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb der Mitgliedstaaten der EU oder anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für den Webseitenbetreiber zusammen zu stellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbunden Dienstleistungen zu erbringen.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch drauf hin, dass in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzbar sind.

Sie können darüber hinaus die Erfassung durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser Add zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und für Ihren Browser installieren. Das Deaktivierungs-Add-On finden Sie unter:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

5. Server-Logfiles

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  • das Datum, die Uhrzeit, den Zugriffsstatus (Datei gefunden, nicht gefunden etc.) und die Anfrage, die Ihr Browser an den Server gestellt hat,
  • die übertragene Datenmenge sowie die Internetseite, von der Sie auf die angeforderte Seite gekommen sind und
  • die einzelnen Seiten unserer Webseite die Sie aufrufen die Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Browsers (User-Agent) sowie
  • die eingestellte bevorzugte Sprache und
  • die IP-Adresse des Nutzers.

Die Daten werden in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

6. Einwilligung und Widerruf

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken (z.B. elektronische Newsletter oder Angebotszusendung, Nutzung von Google Analytics) erteilt haben, können Sie diese jederzeit ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Daneben können Sie – soweit wir Ihre Daten in gesetzlich zulässigem Rahmen für z.B. postalische Marketingmaßnahmen nutzen – dieser Nutzung widersprechen. In allen vorgenannten Fällen richten Sie Ihren Widerruf bitten an:

Enduro Action Team
Robert Loschütz
Tauchaer Str. 20
04451 Borsdorf OT Panitzsch

Tel.: 016091378855
E-Mail: info@enduroactionteam.com

7. Dauer der Datenspeicherung

Die Kundendaten werden nur so lange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich ist. Mitunter kann eine darüber hinaus dauernde Datenspeicherung aufgrund gesetzlicher oder rechtlicher Pflichten (z.B. Gewährleistungsplichten) erforderlich sein.

8. Datensicherheit

EAT hat technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um die Daten des Kunden zu schützen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff. Wir passen unsere Sicherheitsvorkehrungen regelmäßig der fortlaufenden technischen Entwicklung an.

9. Auskunft

Sie haben jederzeit das Recht kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erlangen. Sollten Ihre Daten unrichtig oder zu Unrecht gespeichert sein, so werden wir diese gern berichtigen, sperren oder löschen. Bitte teilen Sie uns auch mit, sobald sich Änderungen bei Ihren personenbezogenen Daten ergeben haben, die für die weitere Vertragsabwicklung von Bedeutung sein können. In allen vorgenannten Fällen kontaktieren Sie bitte:

Enduro Action Team
Robert Loschütz
Tauchaer Str. 20
04451 Borsdorf OT Panitzsch

Tel.: 016091378855
E-Mail: info@enduroactionteam.com

Besondere Datenschutzbedingungen von Enduro Action Team

Mit der Einwilligung unserer besonderen Datenschutzbedingungen erteilen Sie uns die Erlaubnis, Ihre Daten nachfolgend benannten Daten: Ihr Vor- Nachname, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Wohnadresse, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum, Ihr genutzten Motorrad Fahrzeugmarke / Typ, Ihre T-Shirt Größe an nachfolgend benannte Partnerunternehmen:

  • BMW AG
  • Touratech GmbH
  • KTM Halle
  • ORTEMA GmbH
  • Maciag GmbH (Maciag Offroad)
  • Kröger’s Centrum für technische Orthopädie GmbH (ORTEMA Stützpunkt Ost)

weiter zu geben. Der Vertragsschluss mit uns erfolgt unabhängig davon, ob Sie uns die Weitergabe Ihrer Daten gestatten oder widerrufen, oder nicht gestatten. Wenn Sie uns Ihre Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken (Veranstaltungs- und Produktinformationen) erteilt haben, können Sie diese jederzeit ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Daneben können Sie – soweit wir Ihre Daten in gesetzlich zulässigem Rahmen für z.B. postalische Marketingmaßnahmen nutzen – dieser Nutzung widersprechen. In allen vorgenannten Fällen richten Sie Ihren Widerruf bitten an:

Enduro Action Team
Robert Loschütz
Tauchaer Str. 20
04451 Borsdorf OT Panitzsch

Tel.: 016091378855
E-Mail: info@enduroactionteam.com

Wir informieren dann unsere Partner darüber, dass Ihre Daten gelöscht werden sollen.

 

Stand: 01.05.2018