Du hast schon mal gehört, dass man einen Donut nicht nur essen, sondern auch fahren kann? Und das mit Deiner Reiseenduro im Gelände? Dann haben wir genau das richtige Training für Dich!

ASC, DTC und Co. aus – Spaß an!

Beim Enduro TRAINING INTENSIV geht es um intensiven Fahrspaß, verrückte Dinge, Kniffe und Tricks, die Du schon immer einmal selbst ausprobieren wolltest und nicht nur auf Youtube und Co. bestaunen möchtest. Unter professioneller Anleitung geht es, wie der Name schon verrät, um INTENSIVE ANSPRUCHSVOLLE FAHRÜBUNGEN! Aber keine Sorge, wir werfen Dich nicht ins Kalte Wasser – eine professionelle Anleitung und Schulung ist garantiert.

Limitiert auf max. 18 Personen in jeweils 2-3 mal 6 Personen Gruppe mit einem dynamischen Wechsel zwischen 2-3 Trainern! Abwechslung und Vielfalt ist vorprogrammiert.

Details & Buchung

Lerne von den Besten

Es freut uns ganz besonders bei diesem Training mit bis zu 3 starken Trainern zusammen zu arbeiten.

Bernd Hiemer - Instruktor & 2-facher Supermoto-Weltmeister

Bernd Hiemer

Bernd Hiemer, 2-facher Supermoto-Weltmeister, ist der Querfahrer schlechthin. Langgezogene Drifts, knackige Försterwenden, Wheelies, Sprünge uvm. lassen sein und auch Dein Herz höher schlagen. Bernd ist zertifizierter BMW-Instruktor.

Tobi Weiser - Instruktor und Gewinner der GS Trophy 2016

Tobi Weiser

Tobi Weiser ist einer der Gewinner der internationalen GS Trophy von 2012 in Südamerika und absoluter Vollblut-Offroader. Zudem ist Tobi Weiser GS Trophy Marshall und zertifizierter BMW Instruktor.

Robert Loschütz - Instruktor und Inhaber des Enduro Action Team

Robert Loschütz

Robert Loschütz ist ausgebildeter Motorsport-Trainer im ADAC und DMSB, zudem ist er Inhaber des Enduro Action Teams. Gemeinsam mit Tobi und Bernd ist er bei diesem Training nicht nur für das Trainingskonzept zuständig, sondern auch für den Offroad-Fahrspaß!

Rückblick

Es war grandios, aber seht selbst: