Michael Hänsel (EAT) im 1. Finale zur GS Trophy Germany

GS Trophy Training Pro

395,00 

2-tägiges Special-Training

für GS Trophy Erfahrene zur Vorbereitung auf die GS Trophy Qualifier 2019.

Auswahl zurücksetzen
Art.-Nr.: k.A. Kategorie:

Trainingsziel

Ziel des GS Trophy Trainings Pro ist es Dich für die nächste GS Trophy Germany fit zu machen und optimal vorzubereiten. Das Training ist für Teilnehmer geeignet, welche bereits an einer GS Trophy teilgenommen haben (Ergebnis spielt dabei keine Rolle).
Du hast Deine persönlichen Ziele und die gilt es zu erreichen und Dich dahin zu entwickeln. Deshalb sollte man auch intensiv dafür trainieren, mit ausreichen Vorbereitungszeit! Und genau dafür haben wir für Dich dieses Training entwickelt.
Dabei freut es uns besonders, dass wir bei diesem Training mit Tobi Weiser (Int. GS Trophy Team Germany 2012 und Sieger der Int. Trophy Süd Amerika 2012), Michael Hänsel (Gewinner GS Trophy Qualifier Germany 2017) und Robert Loschütz (Trainer und Coach von vielen Trophy Finalisten) zusammenarbeiten. Denn Ihr habt dafür nur die Besten verdient.
Das Training besteht aus zwei intensiven Tagen mit Theorie- und Praxisteil. Die Inhalte sind so gewählt, dass Ihr euch gezielt weiter entwickeln könnt und wie Ihr den maximalen Spaß bei der Trophy haben werdet, dabei aber euer persönliches Top-Ziel vor Augen nicht verliert.

Trainingsort

Unser 80 Hektar großer Enduropark in Meltewitz bei Leipzig.

Übernachtungsmöglichkeiten

Für Teilnehmer, die einen weiteren Anfahrtsweg haben, gibt es folgende Übernachtungsmöglichkeiten.

Trainingsinhalte

Unser exklusives 2-tägiges BMW GS Trophy Training Pro beinhaltet für Dich:

Theorie:

  • Strategische Vorbereitung
  • Aufbau / Ablauf GS Trophy Zeitmanagement
  • Erläuterung von Beispielaufgaben
  • Erfahrungsaustausch mit Trophy-Teilnehmern
  • Mentales Training
  • Ernährung

Praxis:

  • Einführung und Erwärmung
  • Balance- und Geschicklichkeitsübungen
  • Teamaufgaben
  • Sonderprüfungen fahren
  • Single Trails fahren
  • Hindernisse bewältigen
  • Roadbookfahren
  • Technikübungen
  • Individuelle Tipps zu Offroadfahrten
  • Trainingsfahrten auf dem Gelände
  • Finalparcours fahren

Inklusive:

  • Kaffee und Tee zur Begrüßung
  • Mittagsverpflegung sowie Snacks, Obst und Getränke den ganzen Tag
  • Teilnehmer T-Shirt
  • Beurkundung
  • Foto- & Videoaufnahmen

Hinweis: Ohne vollständige Schutzkleidung kann keine Teilnahme erfolgen! Viel Wert legen wir auf entsprechend festes Schuhwerk.
Dank unserer Partner Kröger Sport Potection und Touratech kannst Du bei allen Trainings und Events einen leichten Carbon Endurohelm AVENTURO Enduro X von Touratech und eine Ortho Max Enduro Protektoren Jacke von Orthema sowie ein ONB (Genickschutz) während des Trainings probefahren!